OSTERSTEINE stärker als der Tod

Es gibt eine Aktion in vielen Kirchengemeinden „OSTERSTEINE stärker als der Tod“, zu der aktuell Steine mit Zeichen der Hoffnung bemalt werden. Ich möchte Sie einladen Ihren bemalten Stein beim Osterspaziergang oder auch danach noch (denn die Hoffnung und die Botschaft von Ostern gelten jeden Tag!) vor unserer Kirche abzulegen. Wir können Ostern nicht gemeinsam dort Gottesdienst feiern und unsere Kirche bleibt leider auch geschlossen, aber wir können zeigen, dass wir trotzdem dort – wenn auch nicht leiblich, sondern nur durch die „Steine der Hoffnung“ – eine Gemeinschaft sind.
Machen Sie mit! Vielleicht ist das ja auch eine schöne Aktion für Sie als Familie?! Gemeinsam Steine mit Hoffnungsbotschaften zu bemalen, beschreiben, in bunten Farben erstrahlen zu lassen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Ihre Sarah-Madeleine Keller

Unsere Steine

Eindrücke vom Ostersonntag

Bastelideen zu Ostern für Kinder

Tolle Bastelideen zu Ostern hat Pastorin Christiane Meyer aus unserer Nachbargemeinde Seggebruch hier veröffentlicht:

https://youtu.be/di72acuRrnA

Karfreitag

Am Karfreitag hat auch bei uns - wie in vielen anderen Kirchengemeinden - um 15.00 Uhr zur Todesstunde Jesu die Glocke geläutet als Zeichen der Verbundenheit und als Einladung die Hausandacht zum Karfreitag zeitgleich zu feiern.