Gemeindekirchenrat wieder vollzählig

Am Sonntag, 30. Mai 2021, haben wir in einem feierlichen Gottesdienst Dirk Grüttner in sein Amt als Mitglied des Gemeindekirchenrates eingeführt. Wir freuen uns sehr, dass er die Arbeit in unserer Gemeinde unterstützt und nun unser Gemeindekirchenrat wieder vollzählig ist.

In unserem aktuellen AugenBlick erfahren Sie mehr über Dirk Grüttner.

Einblicke in die Bauarbeiten zum Anbau am Gemeindehaus

Karfreitag und Ostern 2021

Wir blicken zurück auf schöne Gottesdienste am Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag:

Eindrücke vom Ostersonntag 2020

Passionsandachten "Spielraum! 7 Wochen ohne Blockaden"

In den 7 Wochen der Passionszeit haben wir uns jeden Mittwochabend in der Kirche getroffen und uns mit den verschiedenen Wochenthemen der Fastenaktion der evangelischen Kirche beschäftigt. 
Im Mittelpunkt standen jeweils ein biblischer Text und eine Zeit der Stille, um den eigenen Gedanken zum Bibeltext und den Impulsfragen nachzugehen. 
Neue Spielräume eröffneten auch die verschiedenen musikalischen Impulse und Videos - von Vokal-Pop bis britischer Popmusik hinzu Jazz war in diesen 7 Wochen die Vielfalt groß Neues zu entdecken. 

 

Agape-Mahl zum Mitnehmen und Zeitgleich feiern

Eigentlich war geplant am vergangenen Sonntag gemeinsam das erste Mal seit langer Zeit wieder gemeinsam Abendmahl zu feiern. Aufgrund des Inzidenzwertes in der letzten Woche, der dauerhaft über 50 lag, gab es stattdessen im Gottesdienst Agape-Mahl-Tüten zur zeitgleichen Feier um 12.00 Uhr zu Hause.

Konfi-8-Gottesdienst digital

Am 26. Februar haben wir unseren ersten digitalen Konfi-8-Gottesdienst gefeiert - natürlich waren alle Konfi-Familien dazu eingeladen und so trafen wir uns in großer Runde vor den Laptos, PCs und Smartphones. Die Übertragung fand live aus unserer Kirche statt.

Das Thema des Gottesdienstes war: Wer bist du eigentlich wirklich?

Jede*r hatte die Aufgabe einen persönlichen Gegenstand bereitzuhalten, der unbedingt zu einem gehört und einen ausmacht und auch Zettel und Stift waren nötig, um eigene Gedanken zu notieren.
Natürlich gehörte zur Vorbereitung zu Hause, dass eine Kerze bereitgestellt werden sollte, die wir alle zu Beginn des Gottesdienstes entzündeten und einen Platz zu suchen, an dem alle sehen und gesehen werden konnten. Neben den individuellen Elementen, der eigenen Besinnung und dem Hören von Bibeltexten und Gedanken, war ein besondere Aktion gemeinsam eine Gebetswand zu erstellen und die eigenen Gebetsanliegen dort aufzuschreiben, die dann gemeinsam gelesen wurden.

Es war eine spannende Erfahrung über die Distanz miteinander Gottesdienst zu feiern und sich gleichzeitig miteinander verbunden zu wissen und im Austausch miteinander zu sein. Bestimmt wird es eine Fortsetzung geben!

Sarah-Madeleine Keller

Weltgebetstag in Sülbeck - Worauf bauen wir?

2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu

Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu, in dessen Mittelpunkt der Bibeltext aus Matthäus 7, 24-27 stehen wird.

Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen, heißt es in der Bibelstelle bei Matthäus. Ein Ansatz, der in Vanuatu in Bezug auf den Klimawandel bereits verfolgt wird. Denn die 83 Inseln im pazifischen Ozean sind vom Klimawandel betroffen, wie kein anderes Land, und das, obwohl es keine Industrienation ist und auch sonst kaum CO2 ausstößt. Die steigenden Wassertemperaturen gefährden Fische und Korallen. Durch deren Absterben treffen die Wellen mit voller Wucht auf die Inseln und tragen sie Stück für Stück ab. Steigende Temperaturen und veränderte Regenmuster lassen Früchte nicht mehr so wachsen wie früher.

Dies und vieles mehr wollen uns die Frauen im
Weltgebetstagsgottesdienst am 5. März 2021 um 17.00 Uhr
mitteilen.

Online können Sie sich hier anmelden. https://suelbeckkirche.church-events.de/

Wir wünschen Ihnen und Euch Frohe Weihnachten

Ewigkeitssonntag 2020

Zum Ewigkeitssonntag 2020 war unsere Kirche von 10.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr geöffnet.
Viele Angehörige kamen an diesem Tag in unsere Kirche, entzündeten Kerzen für ihre Lieben, hörten die Namen der Verstorbenen in diesem Jahr, nutzten die Stille zum Gebet, lauschten dem Posaunenchor oder der Orgel und hörten im Bibeltext "Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen. Und der auf dem Thron saß, sprach: Siehe, ich mache alles neu!" (Offb 21,4f) 

Kinderbibeltage

Die Kinderbibeltage finden vom 20.10. – 22.10.2020 jeweils von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Sülbeck. 
An den drei Tagen dreht sich alles um das Thema Freundschaft und um die Geschichte vom „kleinen WIR“. Eingeladen sind alle Kinder von 6 bis 10 Jahren. 

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 13.10 im Gemeindebüro abgeben.

Es freuen sich auf Euch, Heidi, Christiane, André, Renate und Steffi 

Corona bedingt ist die Teilnehmerzahl auf 10 Kinder beschränkt. Die nächsten KiBi-Tage finden in den Osterferien 2021 statt.

Erntedank

Am 4. Oktober findet um 10.45 Uhr ein Familiengottesdienst am Erntedanktag mit Tauferinnerung und einer Taufe in unserer Kirche statt. 

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, die unsere Kirche auch in diesem Jahr wieder wunderbar geschmückt haben. 

Konfirmation 2020

Am Sonntag, 27. September, war es endlich so weit: Die Konfirmation konnte stattfinden. So gerne hätten wir als Gesamtgruppe diesen Tag zusammen gefeiert. Aber die aktuellen Bedingungen und der begrenzte Platz in unserer Kirche, führten dazu, dass sich die Jugendlichen auf vier Gruppen aufgeteilt haben und mehrere Gottesdienste an diesem Sonntag gefeiert wurden.

Wir blicken zurück auf einen schönen Tag und gratulieren unseren Konfirmierten herzlich! 

Danke sagen wir allen, die diese Tag möglich gemacht haben und vor und hinter den Kulissen gearbeitet und vorbereitet haben!

 

 

Einschulungsaktion statt Gottesdienst

Nach der ersten Schulstunde haben wir die Schulanfänger*innen zusammen mit ihren Familien eingeladen in die Kirche zu kommen und sich persönlich Gottes Segen für den Schulanfang mit auf den Weg geben zu lassen. Es gab auch noch weitere Stationen zum Entdecken in und um die Kirche. Viele Ehrenamtliche haben diese Aktion liebevoll vorbereitet und die Familien begrüßt und an den Stationen begleitet. 

Wir haben uns sehr über die vielen Familien gefreut, die sich auf den Weg gemacht haben. 

Neuer Teamer-Kurs

Neuer Teamer-Kurs für Konfirmierte startet nach den Sommerferien. Infos gibt's hier. 

Sommerkirche

In den Sommerferien finden verschiedene Gottesdienste an unterschiedlichen Orten statt: in Sülbeck, in Wendthagen, auf Schloß Baum, in der Musikmuschel in Bad Eilsen. Lasse Sie sich von einem vielfältigen Programm überraschen. Die genauen Zeiten und Orte finden Sie hier.

Neue Öffnungszeiten!

Unser Pfarrbüro und die Friedhofsverwaltung haben nicht nur einen neuen Briefkasten, sondern auch neue Öffnungszeiten:  

Montag,9.00 bis 11.00 Uhr

Dienstag, 9.00 bis 11.00 Uhr

Donnerstag, 9.00 bis 11.00 Uhr 

Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr

Wir bitten aber möglichst um telefonische (Termin-)Absprache und um Beachtung der jeweils gültigen Abstands- und Schutzmaßnahmen. 

Anmeldung 4-Konfi-Kids

Die Anmeldungen für unseren neuen 4-Konfi-Kids-Kurs nach den Sommerferien laufen gerade. Eingeladen sind alle Kinder, die nach den Sommerferien in die vierte Schulklasse kommen. Informationen und Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei Pastorin Keller. 

Gemeindeleben während der Corona-Zeit

Auch bei uns konnte und kann vieles noch nicht wieder so stattfinden, wie wir das gewohnt sind. Trotzdem haben wir in den vergangenen Wochen und Monaten viel erlebt und veranstaltet. Wir sind neue Wege gegangen und haben Gemeinde anders gestaltet. Manches wird bleiben und anderes wird irgendwann wieder in gewohnter Form stattfinden. Was wir in dieser besonderen Ausnahmesituation erlebt und veranstaltet haben, finden Sie hier.